Kirchenmusik

Jugendkantorei und Kammerchor – zweiter Tag in München

Der zweite Tag stand zur freien Verfügung, nur die letzte Probe vor dem Konzert (Bild) führte noch einmal alle Sänger zusammen. Die Kinder besichtigten verschiedene Attraktionen der Bayernmetropole, die Jugendlichen waren im Olympiazentrum bei Eckhard von Hirschhausen, die Erwachsenen inspizierten 10 Messehallen mit schier unüberblickbaren Angeboten und Gruppierungen unserer Kirchen. Gregor Knop verbrachte den Tag am Stand der Pueri Cantores und interviewte dort z.B. Bischof Bode und andere kirchliche Würdenträger.

Die Jugendkantorei beschloss den Tag mit einem Open-Air-Konzert mit Christina Stürmer und „rockte für München“ aus sicherer Entfernung und ohne die zarten Ohren ernsthaft zu gefährden. Der Kammerchor lässt gerade den Tag beim Bier in der Hotellobby ausklingen, während die „süßen Kleinen“ sich dem großen Tag entgegenträumen…