Gemeindeleben

Allgemeine Lebensberatung geht weiter

Die Bensheimer können sich freuen: Die Allgemeine Lebensberatung (Beratung für Erziehungsprobleme, Schwangerschaftskonflikte, Ehekrisen, Lebensorientierungskonflikte etc) kann durch die Spenden Bensheimer Katholiken weiter angeboten werden.

Aufgrund von Sparmaßnahmen musste der Caritasverband diese Beratung in Bensheim einstellen; sie wird nur in Heppenheim weiter vom Caritasverband angeboten. Wie Pfarrer Groß in seiner Fronleichnamspredigt hinwies, ist es ein Zeichen der Nächstenliebe, dass diese Beratungshilfe weiter angeboten werden kann: finanziert durch die Katholiken des Bensheimer Pfarreienverbundes, organisiert durch BeraterInnen des Caritasverbandes.

Die Kollekte an Fronleichnam ergab 836 Euro, bislang sind Spenden in Höhe von 1450 Euro in St. Georg und 1800 Euro in Hl. Kreuz eingegangen. Von St. Laurentius lag bei Redaktionsschluss noch kein Ergebnis vor.

Wir danken herzlich!