Gemeindeleben

Dekan Thomas Groß erteilt zukünftigen Schulkindern seinen Segen

Familiengottesdienstes 2011

Für zehn Kinder der Kindertagesstätte Sankt Albertus und 24 Kinder des Liebfrauen-Kindergartens beginnt in Kürze ein neuer Lebensabschnitt. Dekan Thomas Groß erteilte den zukünftigen Schulkindern im Rahmen des Familiengottesdienstes am Sonntag, den 19. Juni 2011 seinen Segen.

Die Kinder bekamen einen Anhänger mit dem Inschrift „Wo ich stehe, wo ich gehe, ist der gute Gott bei mir, wenn ich ihn auch niemals sehe, weiß ich, er ist dennoch hier“ überreicht, der sie an die Zeit in der Kita erinnern soll.

Familiengottesdienstes 2011

Die Vorschulkinder von Sankt Albertus hatten von Freitag auf Samstag in der Kita übernachtet und feierten am Samstag mit allen Familien ein großes Abschiedsfest. Die Abschiedsfeier der Kinder des Liebfrauen-Kindergartens fand direkt nach dem Sonntagsgottesdienst in der Einrichtung statt.

Der Gottesdienst wurde musikalisch von der Kinder- und Jugendkantorei Sankt Georg unter Leitung von Gregor Knop gestaltet. Pfarrer Groß zeichnete 28 Kinder und Jugendliche für drei, fünf, sieben, neun und sogar zwölf Jahre Mitgliedschaft und aktives Singen in der Kinder- und Jugendkantorei Sankt Georg geehrt.