Gemeindeleben

Wohnst du jetzt im Himmel?

Mit dem Tod und mit der Trauer müssen wir uns alle früher oder später beschäftigen. Kinder trauern anders als Erwachsene. Deshalb ist es wichtig, dass die Kinder nicht nur mit den Eltern, sondern auch mit Gleichaltrigen über den Tod sprechen können. Der Nachmittag „Wohnst du jetzt im Himmel?“ bietet die Möglichkeit, sich mit Trauer auseinanderzusetzen.

Wir wollen der Frage, was nach dem Tod kommt, nachgehen und beschäftigen uns mit der christlichen Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod. Das Angebot richtet sich an Kinder der 4.-6. Klasse.

Eingeladen sind alle Kinder, also diejenigen, die schon den Tod eines wichtigen Menschen oder eines Haustieres erlebt haben, und auch diejenigen, die noch keine Erfahrung mit dem Tod haben. Die individuellen Erfahrungen der Kinder werden berücksichtigt.

Weitere Informationen und das Anmeldungsformular finden Sie hier.