Kirchenmusik

Zirkus Furioso – Kindermusical der Singschule St. Georg beim „Vogel der Nacht“

Kindermusical Zirkus FuriosoDie Kinder der Kinderkantorei  St. Georg sind bekannt für ihre mitreißenden Musicalproduktionen.

Unter der Leitung von Regionalkantor Gregor Knop wurden schon viele Musicals wie „König Keks“ oder „Max und die Käsebande“ auf die Bühne gebracht.

Das Musical dieses Jahres ist Peter Schindlers „Zirkus furioso“. Hier sind sogar die Lieder Akrobatik: viele Zungenbrecher illustrieren die Vorführung, die den Schauspielern viel Platz für ihre Phantasie lässt: Ob Seiltänzerin Graziosa wirklich in schwindelerregender Höhe tanzt, ob der Fakir Fanfalo sich auf ein echtes Nagelbrett legt, und was der Zirkusdirektor Pimpelmoser mit der Bärenhaut anstellt – all das wird sich in der Aufführung zeigen, die am Sonntag, 12.8. um 15 Uhr auf der Bühne im Stadtpark beim Festival „Vogel der Nacht“ stattfindet.

Einer der Clous der Produktionen von St. Georg ist der Einsatz des Orchesters: Ein 12köpfiges Zirkusorchester wird die Kinder beim Singen unterstützen und beflügeln. Regie führt Annette Fischer, die musikalische Leitung liegt bei Gregor Knop.