Gemeindeleben

Weltladen von Sankt Georg spendet für indisches Waisenhaus

Der Konsum fair gehandelter Produkte ist eine gute Sache. Das stellten wieder mal unsere Ehrenamtlichen des Weltladens fest, als sie eine Spende in Höhe von 2000 Euro an Pater Arockiaraj aus Cuddalore in Indien überreichten.

Weltladen von Sankt Georg spendet für indisches Waisenhaus

Das Geld ist ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf fair gehandelter Produkte im Laden und bei Projekten, das in Tamilnandu dafür verwand werden wird, Möbel für die Einrichtung eines im Bau befindlichen Waisenhauses anzuschaffen. Das relativ neue Projekt in Indien wird vor Ort von 4 Ordensschwestern betreut und von Deutschland aus von Pater Arockiaraj geleitet. Durch diesen persönlichen und unmittelbaren Bezug ist für die Ehrenamtlichen des Weltladens von Sankt Georg sichergestellt, dass das Geld zuverlässig und in vollem Umfang vor Ort ankommt und dort effizient und zeitnah eingesetzt wird.

In der zweiten Septemberwoche wird in ganz Deutschland alljährlich die faire Woche begangen. Natürlich beteiligen sich auch die Schorschler mit vielen interessanten Aktionen. Am 15.09. zum Beispiel ist das Team mit einem Infostand zum Thema „Bananen“ am Bürgerwehrbrunnen mit Infos, Köstlichkeiten aus Bananen und einer Kinderaktion präsent. Am 05.10. findet in Sankt Laurentius eine faire Weinprobe statt.

Kochkurse und faire Frühstücke in verschiedenen Institutionen, u.a. im Rathaus runden das Programm ab. Informationen und eine große Auswahl an Fair-Trade-Artikeln gibt es das ganze Jahr über bei uns im Weltladen. Ein Grund mal wieder reinzuschauen.