Gemeindeleben

Ein Wochenende voller Gemeinschaft, Planung und Spaß

Die Oberrunde der Ministranten St. Georg Bensheim verbrachte ein Wochenende voller Gemeinschaft, Planung und Spaß im Schwarzwald. Vom 18. bis zum 20. Januar 2013 waren 27 Ministranten in einem Selbstversorgerhaus in Bühl-Moos zu Gast; organisiert wurde die Freizeit von Anna Zimmermann und Moritz Gerlach.

Neben der Integration der neuen Leiter stand die Planung der Ministrantenfreizeit, welche dieses Jahr über Christi Himmelfahrt (09.05.-12.05.2013) stattfinden wird, im Mittelpunkt. Nachdem in Arbeitskreisen ein buntes Programm passend zum Motto „Tierisch Wild“ auf die Beine gestellt worden war, machte sich die Gruppe auf den Weg zum Schlittenfahren. Beim Rodeln und Bob fahren hatten alle viel Spaß und manch einer begab sich mit einem waghalsigen Sprung den Hang hinunter.

Die hungrigen Schlittenfahrer wurden vom Küchenteam, bestehend aus Florian Deppert, Kathrin Ritzert, Lutz Ziegler und Paul Kaiser mit köstlichen Tortellini empfangen. Der diesjährige Wortgottesdienst beschäftigte sich mit dem Thema, welchen Beitrag jeder Einzelne zur Gemeinschaft leisten kann. Die Abende vergingen bei lustigen Spielen und gemütlichem Beisammensein.