Gemeindeleben

Misereor-Sonntag am 17. März 2013

misereor2013„Wir haben den Hunger satt“ lautet das Motto der diesjährigen Misereor-Kampagne, die in Sankt Georg von vielen Gruppen gemeinsam getragen wird. Jung und Alt, Nah und Fern – Hunger ist ein großes Thema.

Deshalb engagieren sich in diesem Jahr auch alle Firmbewerber beim thematisch gestalteten Gottesdienst und helfen auch beim Kochen des Solidaritätsessens und den Vorbereitungen des Pfarrzentrums mit, wo im Anschluss an den Gottesdienst die Damen unseres Bastelkreises schöne österliche Dekorationen und kulinarische Köstlichkeiten anbieten. Der Eine-Welt-Kreis, der den Misereor-Sonntag hauptverantwortlich durchführt, ruft zusammen mit dem Frauenkreis zu Spenden für das AIDS-Waisenhaus der Maria-Ward-Schwestern in Zimbabwe auf. In diesem Land im südlichen Afrika hat man den Hunger, wie das Motto sagt, schon lange satt, jedoch ist nach wie vor keine politische Verbesserung in Sicht. Doris Kellermann vom Weltladenteam, wird nach Ostern persönlich dorthin reisen um die Projekte der Schwestern zu besuchen und die Spenden vor Ort zu überreichen.