Pfarrei

Herzlich willkommen, Pfarrer Poggel!

Amtseinführung Pfarrer Harald Poggel

Pfarrer Harald Poggel wurde am Sonntag, den 26. Mai 2013 von Dekan Thomas Meurer in sein Amt als Pfarrer von St. Georg eingeführt. Dem Anlass entsprechend hatten sich alle Chöre unter der Leitung von Gregor Knop versammelt, um den Gottesdienst musikalisch zu gestalten. Die besten Wünsche für Pfarrer Poggel kamen nicht nur in den zahlreichen Grußworten zum Ausdruck, als besondere Überraschung ließen die Kinder der beiden Kindertagesstätten Sankt Albertus und Liebfrauen nach dem Gottesdienst unzählige Luftballons in den Himmel steigen.

Im Rahmen des Bistumsprozesses bilden die Gemeinden Sankt Georg und Laurentius seit April eine Pfarrgruppe mit rund 11.000 Katholiken. Neben der Doppelfunktion als Pfarrer der beiden Gemeinden ist Poggel zudem Leiter des Pfarreienverbunds Bensheim und Vize-Dekan des Dekanats Bergstraße Mitte. Voraussichtlich ab November wird er zusätzlich von einem Kaplan unterstützt, der für die Pfarreien Sankt Georg, Sankt Laurentius und Heilig Kreuz zuständig sein wird.

Harald Poggel wurde 1965 in Mainz geboren. Der Mainzer Bischof Karl Lehmann weihte ihn 1993 zum Priester. Nach Kaplansjahren in Bingen wurde er 1995 Dekanatsjugendseelsorger für das Dekanat Mainz-Stadt. 1997 übernahm er die Aufgabe als Religionslehrer und Schulseelsorger an der Edith Stein-Schule in Darmstadt. Im Jahr 2003 wechselte er als Pfarrer nach Gernsheim. Seit 2010 ist er Pfarrer in St. Laurentius in Bensheim. Seit Dezember 2012 ist er Leiter des Pfarreienverbundes Bensheim.