Kirchenmusik

Friderike Martens startet als neue Kirchenmusikassistentin

Am 1. Advent wurde Friderike Martens als neue Kirchenmusikassistentin in ihr neues Amt eingeführt. Sie hat in Freiburg Schulmusik und Latein studiert, seit ihrer Jugend in der Mädchenkantorei am Mainzer Dom gesungen und in Mainz, u.a. bei Gregor Knop, ihre C-Ausbildung absolviert.

Frau Martens wird neben der Leitung und Stimmbildung von Chorgruppen Kantoren- und organisatorische Dienste im Regionalkantorat übernehmen, außerdem ab Februar in der Liebfrauenschule einige Stunden im AG-Bereich. Wir begrüssen Frau Martens herzlich und wünschen ihr viel Erfolg bei ihrem Wirken bei uns.