Gemeindeleben

Herzenstöne – Adventliche Abendwallfahrt nach Kiedrich

Mit zwei Reisebussen und mehren PKWs war man angereist um in der wunderschönen Kirche von Kiedrich einen wirklich zu Herzen gehenden Gottesdienst zu erleben. Das Jahr der Barmherzigkeit geht zu Ende, aber in unseren Herzen solle es weitergehen, fordert der Papst alle Gläubigen auf. So stellte Pfarrer Catta auch den stimmungsvollen Gottesdienst unter das Motto Herzenstöne. Eine Herzenssache war auch die Lichterprozession vor dem Gottesdienst über das idyllische Gelände von St. Valentinus und Dionysius. Das ist die katholische Basilica minor von Kiedrich im Rheingau, die gerade recht erschien die große Gruppe an Bensheimer Pilgern aufzunehmen.

Musikalisch umrahmt vom jungen Vokalensemble unter der Leitung von Friderike Martens und an der Orgel begleitet von Bezirkskantor Florian Brachtendorf, der vielen Bensheimern von seiner Zeit in Sankt Georg noch bekannt ist, wurde der Gottesdienst ein besonderer Höhepunkt der Abendwallfahrt.

Danach ging es für die ganze Gruppe noch zum Kloster Eberbach, wo in froher Runde lecker gegessen und gesellig geplaudert werden konnte, bevor die vergnügte Gesellschaft sich am späteren Abend wieder auf die Heimreise begab. Ein wunderschöner Auftakt für die Adventszeit, für die alle Teilnehmer sicher viele gute Gedanken und Impulse mitnehmen konnten.