Gemeindeleben

Frauenkreis von St. Georg

Am 20.02.2017 trafen sich wieder Frauen von St. Georg unter dem Motto „Neue Einblicke von St. Georg“ im Pfarrzentrum. Nach der Begrüßung durch Ruth Hille und Angela Schmidt führte Pfarrer Catta sie in das Archiv. Dort zeigte er ihnen unter anderem alte Dokumente, die dort sorgfältig von Herrn Dr. Hartmann aufbewahrt und bearbeitet werden. Alte Überlassungsurkunden aber auch die Taufregister von Bensheim wurden interessiert begutachtet. Anschließend konnten die dort aufbewahrten Messgewänder bestaunt werden. Hierzu erhielten die Frauen interessante Informationen und sie konnten sich überzeugen, wie schwer diese alten Gewänder sind. Auf die Frage, ob diese noch verwendet werden, antwortete Pfarrer Catta, dass er einen dieser Umhänge einmal  an Weihnachten getragen hat. Die darauf befindlichen aufwendigen Stickereien wurden von den Anwesenden bewundert.

Abschließend öffnete Pfarrer Catta den Tresor, in dem sich die wertvollen Monstranzen und liturgische Gefäße befinden. Nach dem Besuch des Archivs erhielten die Frauen einen Einblick in die Priestersakristei. Pfarrer Catta zeigte die computergesteuerte Bedienung der Glocken und ließ diese sogar für einen kurzen Augenblick läuten. Die neuen derzeit benutzten Messgewänder wurden zum Vergleich auch vorgeführt. Zum Schluss bestiegen ein paar mutige Frauen den Kirchturm. Der Aufstieg über mehrere Holzleitern war nur etwas für Schwindelfreie. Entschädigt wurde man aber dafür mit einem Rundumblick über Bensheim. Nach dem Abstieg trafen sich alle wieder im Pfarrzentrum. In gemütlicher Runde bei einem Gläschen Wein wurden die nächsten Treffen vorbereitet. Künftig werden diese immer am 2. Montag im Monat um 19:30 Uhr stattfinden. Die nächste Zusammenkunft ist somit für den 13.03.2017 geplant. Alle interessierte Frauen sind hierzu recht herzlich eingeladen.