Gemeindeleben

Gottesdienst für Abiturientinnen und Abiturienten

Etwa 150 angehende Abiturientinnen und Abiturienten, Eltern und Freunde haben sich am Sonntag Abend in St. Georg versammelt, um mit Gottes Hilfe vor den Prüfungen zur Ruhe zu kommen. Pfarrerin Oestreich ermutigte die Prüflinge, die Nerven zu bewahren und leicht in die Prüfungen zu gehen, ohne sich oder anderen etwas beweisen zu wollen. Pfarrer Förg entließ die Abigemeinde mit Gottes Segen.