Gemeindeleben

Lernorte des Glaubens…

7 Lernorte des Glaubens durften die Teilnehmer des bewegten Gottesdienstes in der Schulkapelle der Liebfrauenschule erfahren.

Unter der Überschrift „Maria – als Lehrende und Lernende“, referierte Sr. Barbara Kusche CJ zunächst fesselnd über die Entwicklung Mariens und deren Lernprozesse bevor man sich selbst an 7 Stationen auf meditative Weise in die verschiedenen Situationen im Bezug auf unsere eigenes Leben hineinfühlen konnte.

Eine interessante und neue Art Gottesdienst zu feiern, zur Ruhe zu kommen und ganz persönliche Glaubenserfahrungen zu machen.

Bei einem abschließenden Gespräch berichteten die Teilnehmerinnen dementsprechend  berührt auch von bewegenden Erfahrungen gerade in der Stille der Stationen.