Gemeindeleben

St. Georg feiert 35. Gottesdienst im Weinberg

Zum 35. Mal hat  St.Georg zum Gottesdienst im Weinberg eingeladen. Pfarrer Thomas Catta feierte mit 150 Gläubigen am Urbansplatz die Eucharistie und segnete die Weinberge für eine gute Weinlese 2015.

Musikalisch wurde die Hl. Messe durch die Stadtkapelle gestaltet. Pfarrer Catta dankte Herrn Joseph Schaider und allen seinen Helferinnen und Helfern für die vorbildliche Organisation der Weinbergsgottesdienste nunmehr seit 35 Jahren. Nach der Hl. Messe ließen sich die Mitfeiernden „Weck, Worscht und Woi“ schmecken.