Gemeindeleben

„Heute schon die Welt verändert?“

Misereor-Sonntag in Sankt Georg

Manche Menschen meinen sie könnten das nicht – die Welt verändern… Doch beim Misereor-Sonntag in Sankt Georg machten die Ehrenamtlichen des Weltladens und Ramu Kumar vom Verein Vanakkam Cuddalore deutlich, dass jeder ein wichtiges Puzzleteil in Gottes Schöpfung ist, und jeder an seinem Platz eine wichtige Rolle spielt. Selbst wenn nur ein kleines – scheinbar unwichtiges – Puzzleteil fehlt, wird das Bild nie komplett. Alle Puzzleteile sind mit allen anderen verbunden und geben ihnen Halt. So wie die Gemeinde Sankt Georg unter anderem mit den Vereinsprojekten im Bundesstaat Tamil Nadu im Südosten Indiens verbunden ist. Im Predigtgespräch mit Pfarrer Thomas Catta berichtete Ramu Kumar von den wichtigen Aufgaben, denen sich der Verein zu Gunsten von Waisen, Witwen, AIDS Kranken und Behinderten in Cuddalore stellt.

Jeder kleine Beitrag und Jede Hilfe ist willkommen und ein wichtiges Puzzleteil. Informationen über die Tätigkeit des Vereins und Produkte aus Indien gibt es im Weltladen oder online unter http://www.vanakkam-cuddalore.de/ .

Im Anschluss an den Gottesdienst servierten die Weltladenmitarbeiter ein köstliches indisches Menü im Pfarrzentrum, wo der Frauenkreis selbstgebastelte Kränze und selbstgebackenen Kuchen anbot.

Der Erlös des Solidaritätsessens geht direkt nach Cuddalore.