Gemeindeleben
Schreibe einen Kommentar

„Handeln nach Seinem Wort“

Das war das Motto der diesjährigen Marienandacht, die am 07.05.2018 in St. Georg stattfand. Hierzu eingeladen hat der neue Frauenkreis von St. Georg. Die Andacht begann mit dem Lied „Maria durch den Dornwald ging“. Dieses Lied besingt die untrennbare Einheit von Mutter und Kind, von Jesus und Maria. Dieser Mutter-Sohn-Beziehung wurde in der Andacht durch eine Bildmeditation besonders gedacht. Die Hochzeit von Kana war danach das zentrale Thema, welches durch ein Anspiel, einen Dialog zwischen Rebekka und Sara, zwei Hochzeitsgästen, verdeutlicht wurde. Eine Symbolmeditation mit verschiedenen Blumen bildete den Abschluss der Marienandacht. Musikalisch unterstützte Frau Nicole Zach am Klavier die anwesenden Frauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.