Im Fokus
Schreibe einen Kommentar

Gesamtaufführung des Bachschen Orgelwerks

10. Konzert: Die 18 Choräle der Leipziger Originalhandschrift.

Am Sonntag, 17.6. setzt Regionalkantor Gregor Knop seine Konzertreihe mit der Gesamtaufführung des Bachschen Orgelwerks in der Stadtpfarrkirche St. Georg in Bensheim fort.

Auf dem Programm steht eine der prominenten Sammlungen, die Bach selbst zusammengestellt hat: Die Leipziger Originalhandschrift. Sie enthält 18 Choralbearbeitungen unterschiedlichster Machart, vom Trio über den großen Satz im vollen Orgelklang bis zu einzigartigen Einfällen wie einem Choral, der von zwei Bässen begleitet wird. Die Choräle durchmessen das ganze Kirchenjahr, von Advent bis Pfingsten und die Zeit im Jahreskreis.

Die große Klais-Orgel in St. Georg ist für Bachs Musik hervorragend geeignet, verfügt sie doch über schier unendliche Möglichkeiten der barocken Klangkombination und eine Klangfülle, die auch den großen Raum der Stadtpfarrkirche zum Klingen bringt.

Das Junge Vokalensemble St. Georg wird einige Choräle beisteuern und so den engen Bezug von Text und Musik deutlich machen. Alle Choraltexte werden auf der Großbildleinwand zu sehen sein.

Das Konzert findet im Rahmen des Kultursommers Südhessen statt und wird von der Sparkassenstiftung unterstützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.