35 Jahre Gottesdienst in den Weinbergen

Datum/Zeit: 17. Juni 2017 / 17:30

Wein, WeinbergAm Samstag, den 17. Juni 2017, lädt die Pfarrgemeinde St. Georg  um 18.00 Uhr zur Schutzhütte im Wolfsmagen zum „Gottesdienst in den Weinbergen“ ein. Unter musikalischer Mitwirkung der Stadtkapelle feiert Pfarrer Thomas Catta die Hl. Messe mit Segnung der Weinberge und Fluren. Im Abschluss ist die Gottesdienstgemeinde zu „Weck, Worscht und Woi“ eingeladen.

Es gilt in diesem Jahr 2017 ein kleinen Jubiläum zu feiern, denn seit 35 Jahren organisiert Herr Joseph Schaider den Gottesdienst in den Weinbergen, sorgt mit seinen Helferinnen und Helfern für die Anlieferung der Bänke und der nötigen Gegenstände zur Feier der Eucharistie. Herzlich dankt die Pfarrei St. Georg Herrn Schaider für sein großes Engagement in der Fortführung der wichtigen Tradition, für eine gute Weinernte den Segen des Himmels zu erbitten. Ebenso herzlich die Pfarrei St. Georg Frau Ria Mohr für die großzügige Weinspende zur Verkostung nach dem Gottesdienst.

Treffpunkt um 17:30 Uhr an der Ecke Hemsbergstraße/Auf der Tafel. Bei schlechtem Wetter feiern wir den Gottesdienst in der Friedhofskirche.