8. Konzert der Gesamtaufführung des Bachschen Orgelwerks

Datum/Zeit: 25. Februar 2018 / 17:00

Veranstaltungsort: Sankt Georg, Marktplatz 10, 64625 Bensheim

Am Sonntag, 25.2. um 17 Uhr, wird Regionalkantor Gregor Knop in der Stadtkirche St. Georg in Bensheim das 8. Konzert seiner Gesamtaufführung des Bachschen Orgelwerkes spielen.

Auf dem Programm stehen Werke „Vor der Passion“, darunter die selten gehörte Choralpartita „Ach, was soll ich Sünder machen“, die mit einer regelrechten Choralfantasie aufwartet, aber auch bekannte und beliebte Werke wie die „Dorische“ Toccata und Fuge d-Moll und die Fuge g-Moll, außerdem die Praeludien d-Moll und a-Moll BWV 539 und 569.

Mit dem 8. Konzert ist die Halbzeit der Gesamtaufführung erreicht. Bisher erklangen in zwei Konzerten Frühwerke, außerdem große Spätwerke, der 3. Teil der Klavierübung, Toccaten und Sonaten. Es stehen noch viele Praeludien und Fugen aus, außerdem die „Leipziger Choräle“, die Alternativbearbeitungen des 3. Teiles der Klavierübung, die Concerti und einige Triosonaten. Die Reihe wird bis Ende 2019 fortgesetzt mit sechs Bach-Abenden pro Jahr.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.