Adventliche Abendwallfahrt nach Kiedrich im Rheingau

Datum/Zeit: 26. November 2016 / 15:30

Die diesjährige adventliche Abendwallfahrt geht zur Wallfahrtsbasilika St. Valentin ins schöne Städtchen Kiedrich im Rheingau. Kiedrich wurde nie durch Krieg oder Brand zerstört, so dass der historische Ortskern um den Marktplatz erhalten blieb. Bedeutend ist die Wallfahrtskirche St. Valentinskirche, um 1.300 erbaut und im 15. Jahrhundert erweitert und durch Papst Benedikt XVI. in den Rang einer Basilika minor“ erhoben.

Das Inventar aus der Zeit um 1500 wurde fast vollständig bewahrt; deshalb gilt die Valentinskirche, die derzeit frisch restauriert wurde, als „Schatzkästlein der Gotik“. In der St. Valentinskirche feiern wir unter Mitwirkung des „Jungen Vokalensembles St. Georg“ einen festlichenGottesdienst zum Thema „Herzenssache“.

Der gesellige Abschluss ist unweit von Kiedrich, in der Klosterschänke des idyllisch gelegen Klosters Eberbach im Rheingau.

(Foto: Licht in dunkler Nacht, Katharina Wagner, Pfarrbriefservice.de)