Familienfreizeit Burg Rabeneck Pforzheim – Dillweißenstein

Datum/Zeit: 9. März 2018-11. März 2018 / Ganztägig

Komm, wir finden einen Schatz!

Eingeladen sind Familien, die sich während der drei Tage bei gemeinsamen Aktivitäten näher kennenlernen und neue Kontakte knüpfen können, die vielleicht auch über die Freizeit hinaus Bestand haben.

Die Jugendherberge im Nagoldtal ist in Teile der unter Denkmalschutz stehenden Ruine der Burg „Rabeneck“ integriert. Die Niederungsburg Burg Rabeneck wurde um 1240 von den Herren von Weißenstein erbaut und bis 1295 bewohnt.

Den Alltag einmal hinter sich zu lassen, Ruhe und Stille zu finden in einem gemeinsamen Gottesdienst oder Lebensfreude zu tanken in gemütlichen Runden oder bei Spiel und Spaß.

Aktivitäten
Bei unserer Familienfreizeit werden wir verschiedene Aktivitäten für alle Altersstufen anbieten:

  • Besuch eines Tierparkes
  • Besuch des Schmuck- und Uhrenmuseum
  • Wandern ab der Jugendherberge
  • Schatzsucher sein u.v.m.

Burg Rabeneck
Mitten in der Natur umgeben von Wald: Im südlichen Pforzheimer Stadtteil Dillweißenstein liegt die Burgruine Rabeneck, in der sich heute die moderne Jugendherberge befindet.

Die Jugendherberge im Nagoldtal ist in Teile der unter Denkmalschutz stehenden Ruine der Burg „Rabeneck“ integriert. Die Niederungsburg Burg Rabeneck wurde um 1240 von den Herren von Weißenstein erbaut und bis 1295 bewohnt.

👉🏼 Zum Flyer „Familienfreizeit“ mit Preisen und Anmeldung