Einladung zur Familienwallfahrt zur Liebfrauenheide und zum Besuch des Wildparks Fasanerie

Datum/Zeit: 23. September 2017 / 09:00-18:00

Liebe junge Familien in unserer Pfarrgemeinde St.Georg,

am Samstag, den 23. September 2017,  lädt der Familienkreis herzlich Kinder und ihre Eltern zu einer „Familienwallfahrt“ ein. Ziel ist die Wallfahrtskapelle auf der Liebfrauenheide. In der kleinen Kapelle mitten im Wald wird ein kleines Marienbild aus dem Jahre 1620 verehrt. Hirten entdeckten nach dem Dreißigjährigen Krieg das Bild in einer hohlen Eiche. 1736 wurde an dieser Stelle eine kleine Kapelle errichtet.
In der Kapelle feiern wir einen fröhlichen Familiengottesdienst zum Thema „Heimat und Geborgenheit“. Nach dem Gottesdienst soll es vor der Kapelle ein gemeinsames Picknick geben, zu dem jede Familie Speisen mitbringen sollte. Am Nachmittag geht’s es weiter zum nahe gelegenen Wildpark Alte Fasanerie in Klein-Auheim.
Die Geschichte des Wildparks „Alte Fasanerie“ reicht bis zu Beginn des 18. Jahrhunderts zurück. In dieser Zeit wurde der Park als fürstliches Gehege angelegt. Seit 1967 ist das Gelände auch als Wildpark für eine breite Öffentlichkeit zugänglich und umfasst heute ca. 100 Hektar. Der Schwerpunkt des Wildparks liegt auf Tieren, die heute oder auch noch zu früheren Zeiten in Deutschland heimisch gewesen sind. Wir beobachten Rothirsche, Wildschweine, Wölfe, Luchse, Marderhunde und Wildkatzen, Wisente, Elche und Mufflons sind zu sehen, ebenso Tauben, Eulen und Fasane. Als Abschluss besuchen wir die Eisdiele und den Fabrikverkauf der Schokokuss-Firma Köhler bei Seligenstadt.

Wir starten am 23.09.2017 um 9.00 Uhr mit dem Reisebus am Busbahnhof und werden gegen 18.00 Uhr wieder in Bensheim sein.
Die Buskosten betragen pro Familie 25 €, die mit dem Anmeldeformular im Pfarrbüro St. Georg abgegeben oder in unseren Briefkasten eingeworfen werden sollen; dann ist die Anmeldung verbindlich.
Die Eintrittskosten im Wildpark sind vor Ort zu bezahlen (3,50 € Kind/7,00 € Erwachsener/ 19,00 € Familienkarte bis vier eigene Kinder und Eltern).