„O Heiland reiß die Himmel auf“ – Adventliche Abendwallfahrt zum 1000jährigen Wormser Dom

Datum/Zeit: 1. Dezember 2018 / 18:00

Die Pfarrgemeinde St. Georg lädt  am Samstag, den 1. Dezember 2018, zu einer  abendlichen Adventswallfahrt ein. Das Wallfahrtsziel ist der  Dom zu Worms, der vor 1000 Jahren geweiht wurde.  Das Domjubiläum wird unter dem Motto „Aufgeschlossen“ gefeiert. Dieses Motto nimmt Bezug auf den Patron des Doms, den heiligen Petrus, dem Christus die Schlüssel des Himmelreiches anvertraut hat. Der Dom will Menschen im 21. Jahrhundert einen Zugang zu Gott öffnen.
In Anlehnung an das Wormser Jubiläumsmotto trägt die adventliche Abendwallfahrt die Überschrift „O Heiland reiß die Himmel auf“. Im Advent bereiten wir uns auf das Weihnachtsgeheimnis vor, dass der Himmel sich auftut, dass  Gott im Kind von Bethlehem den Menschen in unsere Welt kommt. Die Adventszeit will uns helfen, dass wir „aufgeschlossene“ Christen werden, unsere Herzen öffnen, damit dieses Kind bei uns einziehen kann.
Des festliche Adventsgottesdienst beginnt im Wormser Dom um 18:00 Uhr und wird durch das Junge Vokalensemble unter Leitung von Regionalkantor Gregor Knop musikalisch gestaltet. Der gesellige Abschluss wird in der am Rhein gelegenen Gaststätte „Altes Ruderhaus“ sein.

Die Abfahrt mit dem Bus ist um 16:30 Uhr am Busbahnhof. Die Fahrtkosten betragen p.P. 10,- €. Anmeldungen sind ab sofort möglich.