Pfingstliche a-cappella-Musik

Datum/Zeit: 5. Juni 2022 / 19:30

Veranstaltungsort: St. Peter, Kirchengasse 5, 64646 Heppenheim

Am Pfingstsonntag, 5. Juni 2022, erklingt festliche Chormusik in der katholischen Kirche „Erscheinung des Herrn“ in Heppenheim. Um 19.30 Uhr ist das mit 16 Sängerinnen und Sängern besetzte Ensemble „Bensheim a-cappella“ zu Gast und singt bedeutende Chorwerke aus der Renaissance bis zu Felix Mendelssohn und Johannes Brahms.

Die beiden zentralen Werke sind die große vierstimmige Motette „Lobet den Herrn, alle Heiden“ von Johann Sebastian Bach und „Schaffe in mir Gott, ein rein Herz“ von Johannes Brahms. Diese endet mit einer großen Steigerung in den Worten „…und der freudige Geist erhalte uns“ und nimmt, wie die anderen Chorwerke auch, das Pfingstfest in Text und Musik auf, an dem ja das Kommen des Heiligen Geistes gefeiert wird.

Außerdem erklingen Werke von Thomas Tallis, Heinrich Schütz und Felix Mendelssohn. An der Orgel spielt und begleitet Wolfgang Portugall, der außerdem Musik von Friedrich Zachow, John Bull und Franz Liszt beisteuert.

Die Leitung hat Gregor Knop, der Eintritt ist frei.