Roratemesse

Datum/Zeit: 18. Dezember 2022 / 11:00

Rorate ist uns wegen der Frühgottesdienste im Advent ein noch geläufiger Begriff. In den Rorate-Ämtern in St. Georg wird der gleichnamige „Introitus“ (Eröffnungsgesang) auch jeweils zu Beginn angestimmt: „Tauet Himmel!“. Am 4. Adventssonntag (18.12.) um 11 Uhr wird die Bensheimer Gregorianik-Schola alle Gesänge der Rorate- Messe singen. Sie erzählen in Wort und Melodie von der Sehnsucht nach dem Kom- men des Herrn und von seinem Nahen. Den uralten überlieferten Melodien kann man einfach nur lauschen oder sie anhand der Übersetzung und Kommentierung im ausgelegten Liedblatt verfolgen. Herzliche Einladung zu diesem etwas anderen stimmungsvollen Advent.